ACT-Therapeut, Buchautor, Gründer des insas Instituts

Ich denke, das Besondere an meinem Profil ist die Verbindung meiner langjährigen Übungspraxis in Zen und Achtsamkeitsmeditation, die für meine persönliche Entwicklung sehr wichtig ist, mit ganz unterschiedlichen beruflichen Erfahrungen, die ich als Führungskraft, als Berater, als Unternehmer und als Psychotherapeut gesammelt habe. Diese Verbindung von Achtsamkeit und werteorientiertem Handeln spiegelt sich auch in der Methodik wider, die meinen Therapien, meinen Coachings und meinen Seminaren zugrunde liegt: die Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT).

  • Studium der Philosophie, Psychologie und Mathematik in München (Hochschule für Philosophie, LMU, TU)
  • Einjährige Meditationsausbildung am Institut für Achtsamkeit, Bedburg
  • Ausbildung Coaching und Psychotherapie am CIP Centrum für integrative Psychotherapie, München
  • Zugelassen zur Durchführung von Psychotherapien durch das Gesundheitsamt München
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für Psychiatrie
  • Geschäftsführer des Münchener geva-instituts (psychologisch ausgerichtete Unternehmensberatung)
  • seit 2002 Leiter der Waadt_Brauer_Henkel Agentur für Unternehmenskommunikation und Unternehmensberatung
  • seit 2012 Leiter des insas Instituts für Arbeit und seelische Gesundheit
  • Psychotherapeut (HPG) und Coach in eigener Praxis
  • Führungserfahrung
  • Erfahrung als Berater in verschiedenen national und international tätigen Unternehmen
  • Sach- und Fachbuchautor beim Hogrefe Verlag (z.B. “Das Selbsthilfebuch gegen Burnout – Mit Achtsamkeit und Akzeptanz den Teufelskreis durchbrechen”)
  • Dozent in der Aus- und Weiterbildung von Psychotherapeuten 
KONTAKT

Fäustlestraße 8
D-80339 München
Tel. 089/45 22 99 88
mail@michael-waadt.de

FRAGEN UND TERMINE

Bitte rufen Sie mich an

2021 © Privatpraxis für Psychotherapie und strategisches Coaching